Home

Einige Unternehmen, die uns ausgewählt haben

Privacy Officer und Privacy Consultant
CDP-Schema gemäß ISO/IEC 17024:2012
European Privacy Auditor
ISDP©10003 Zertifizierungsschema gemäß ISO/IEC 17065:2012
Auditor
Gemäß UNI 11697:2017
Lead Auditor ISO/IEC 27001:2022
Gemäß ISO/IEC 17024:2012
Dateschutzbeauftragter
Gemäß ISO/IEC 17024:2012
Anti-Bribery Lead Auditor Expert
Gemäß ISO/IEC 17024:2012
ICT Security Manager
Gemäß UNI 11506:2017
IT Service Management (ITSM)
Gemäß der ITIL Foundation
Ethical Hacker (CEH)
Gemäß EC-Council
Network Defender (CND)
Gemäß EC-Council
Computer Hacking Forensics Investigator (CHFI)
Gemäß EC-Council
Penetration Testing Professional (CPENT)
Gemäß EC-Council

Berufsqualifikationen

Bleiben Sie mit den Weltnachrichten auf dem Laufenden!

Markieren Sie Themen, die Sie interessieren:
besondere Kategorien personenbezogener Daten
Home /
besondere Kategorien personenbezogener Daten

NORWEGISCHE AUFSICHTSBEHÖRDE: Zwei KI-Projekte für die erste Runde der regulatorischen Sandbox ausgewählt

Nach einer Prüfung der 23 eingegangenen Bewerbungen haben die dänische Datenschutzbehörde und die Digitalagentur nun zwei KI-Projekte für einen Kurs in der Sandbox ausgewählt. Es werden Tryg Forsikring und Systematic (zusammen mit einer Reihe von Kommunen) sein, die in die ersten beiden Prozesse der regulatorischen Sandbox für KI einbezogen werden. Sie wurden aus 23 Bewerbungen ausgewählt. Bei der Auswahl haben die dänische Datenschutzbehörde und die dänische Agentur für Digitalisierung besonderen Wert darauf gelegt, Projekte auszuwählen, bei denen das durch den…

Mehr lesen

NORWEGISCHE AUFSICHTSBEHÖRDE: Die Polizei hatte das Gesetz auf ihrer Seite

Nach einem Medienfall im März, bei dem behauptet wurde, dass der Polizeibezirk Ost über ein Register von Personen mit Roma-Hintergrund verfüge, beschloss die norwegische Datenschutzbehörde, den Fall detaillierter zu untersuchen. Sowohl nach Inspektionen als auch nach schriftlichen Berichten kommt man zu dem Ergebnis, dass der East Police District nicht gegen die Datenschutzbestimmungen verstoßen hat. Die norwegische Datenschutzbehörde hat zwei schriftliche Stellungnahmen des östlichen Polizeibezirks erhalten. Wir haben auch Kontrollen im Polizeirevier durchgeführt. Die Ermittlungen betreffen die vom Polizeibezirk Ost erstellte…

Mehr lesen

KANADISCHE AUFSICHTSBEHÖRDE: Datenschutzbehörden Kanadas und des Vereinigten Königreichs leiten gemeinsame Untersuchung der Datenschutzverletzung bei 23andMe ein

Die Datenschutzbehörden Kanadas und des Vereinigten Königreichs (UK) haben eine gemeinsame Untersuchung der Datenschutzverletzung eingeleitet, die im Oktober 2023 bei dem globalen Anbieter von Gentests 23andMe entdeckt wurde. Der kanadische Datenschutzbeauftragte Philippe Dufresne und der britische Datenschutzbeauftragte John Edwards werden den Datenschutzverstoß bei 23andMe gemeinsam untersuchen und dabei die Ressourcen und das Fachwissen ihrer beiden Behörden nutzen. 23andMe verwahrt hochsensible persönliche Daten, darunter auch genetische Informationen, die sich im Laufe der Zeit nicht ändern. Sie können Informationen über eine Person…

Mehr lesen

FRANZÖSISCHE AUFSICHTSBEHÖRDE: CNIL verhängt neun neue Sanktionen im Rahmen des vereinfachten Verfahrens.

Datenminimierung, Cookies, rechtswidrige Verarbeitung, Datensicherheit oder auch mangelnde Kooperation und Nichtbeantwortung eines Antrags auf Ausübung von Rechten: Die neun neuen Sanktionen bestätigen die Vielfalt der Verstöße, die von der CNIL im Rahmen ihres vereinfachten Verfahrens geahndet werden. Seit März 2024 hat die CNIL im Rahmen ihres vereinfachten Verfahrens neun neue Sanktionsentscheidungen (davon zwei Liquidationen von Zwangsgeldern) in Höhe von insgesamt 83 000 Euro erlassen. Die wichtigsten festgestellten Verstöße sind : Ein Verstoß gegen den Grundsatz der Minimierung Im Rahmen der…

Mehr lesen
43 gefundene Artikel

Suchen in besondere Kategorien personenbezogener Daten

Unsere Dienstleistungen